Skip to main content

Familienbüro

Fachhochschule Südwestfalen

Profil der Einrichtung

Offen für Kinder von Studierenden und Hochschulbeschäftigten

Betreute Altersgruppen

bis 12 Jahre

Leistungen der Einrichtung

Die Fachhochschule Südwestfalen hat seit Herbst 2013 das Familienbüro als zentrale Servicestelle für alle Mitglieder der Fachhochschule eingerichtet. Familie als selbstverständlichen Bestandteil der Hochschulkultur zu stärken und Hochschulangehörigen eine gute Work-Life-Balance zu ermöglichen ist ein zentrales Anliegen der Fachhochschule Südwestfalen.

Die Hauptaufgabe des Familienbüros ist die Beratung und Unterstützung zum Thema Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie. Die Mitarbeiterinnen des Familienbüros unterstützen alle Hochschulmitglieder bei der Suche nach geeigneten Betreuungsmöglichkeiten. Darüber hinaus organisieren sie Ferienbetreuung, Kinderbetreuung während Veranstaltungen und bei Betreuungsengpässen.

Zusätzlich hat die Fachhochschule an allen Standorten (Hagen, Iserlohn, Meschede, Soest) Wickelmöglichkeiten und Hochstühle in den Mensen, sowie jeweils einen Raum zum Ausruhen für Schwangere und zum Stillen. Bei der Geburt eines Kindes vergibt das Familienbüro ein Begrüßungspaket für Neugeborene.

Kosten

Das Beratungsangebot ist kostenlos und vertraulich.

Lage der Einrichtung

Lage der Einrichtung auf GoogleMaps