Skip to main content

Kurzzeitbetreuung

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Profil der Einrichtung

Leistungen der Einrichtung

Gremiensitzungen, Vorträge oder Prüfungstermine außerhalb der Betreuungszeit bzw. kurzfristiger Ausfall der Regelbetreuung durch Krankheit der Betreuungsperson oder außerplanmäßiger Schließung der KiTa stellen auch für Wissenschaftlerinnen mit Erziehungsverantwortung eine enorme organisatorische Herausforderung dar. Für solche Fälle bietet die WWU anlassbezogen einen Kurzzeit-Betreuungsplatz bei den "Ad-ventureKids" des pme Familienservice an. Die Betreuung findet in den Räumlichkeiten des pme am Friesenring 50 statt, die Betreuungszeiten können individuell vereinbart werden. Die Kurzzeitbetreuung kann werktags bis zu einem Tag bevor der Betreuungsengpass besteht, beantragt werden.

Kosten

Die veranstaltungsbegleitende Kinderbetreuung wird durch im Rahmen des Professorinnenprogramms eingeworbene Mittel finanziert. Dabei handelt es sich um begrenzte Mittel, die bis zum Ende der Programmlaufzeit (30. September 2019) für Wissenschaftlerinnen beantragt werden können.