MiniCampus

FernUniversität Hagen

Profil der Einrichtung

Offen für Kinder von Beschäftigten und Studierenden der FernUniversität in Hagen

Betreute Altersgruppen

Im MiniCampus werden maximal neun Kinder im Alter zwischen acht Wochen und 13 Jahren gleichzeitig beaufsichtigt.

Leistungen der Einrichtung

Eltern können ihre Kinder in den MiniCampus bringen, wenn zum Beispiel die reguläre Kinderbetreuung ausfällt oder Arbeitseinsätze außerhalb der normalen Arbeitszeit anfallen. Für Studierende ist der MiniCampus Anlaufstelle, wenn sie etwa während Prüfungen oder Präsenzseminaren auf eine Kinderbetreuung auf dem Campus angewiesen sind.

Pädagogisches Konzept

Ausgebildete Erzieherinnen und Erzieher sowie Tageseltern des Caritasverbands Hagen kümmern sich um die Kinder. Sie gestalten jeden Tag im MiniCampus kindgerecht und erlebnisreich. Sie wissen, was kleinen Mädchen und Jungen Spaß macht. Sie betreuen auch Babys, damit Eltern den Rücken frei haben für ihre Arbeit oder ihr Studium. Und für Schulkinder haben sie extra Ideen parat, um Langeweile zu vermeiden.

Lage der Einrichtung

Der MiniCampus ist auf dem Campusgelände wenige Minuten fußläufig zu allen anderen Campusgebäuden, so auch zur Mensa, erreichbar. Das Campusgelände bietet sehr viele freie Grünflächen zum Spielen und Toben. Der MiniCampus hat einen eigenen gesicherten Außenbereich. Spielgeräte wie Bobbycars laden dort zum Spielen ein. Der angrenzende Wald eignet sich für kleine Ausflüge in die Natur. Im MiniCampus gibt es einen Gruppenraum, einen Schlafbereich und einen Turnraum. Küche, Bad und WC sind kindgerecht ausgestattet. Folgende Ausstattung ist vorhanden: Mikrowelle, Fläschchenwärmer, Wickeltisch, Schlafgelegenheiten, Spielzeug für alle Altersklassen, Malbücher und Stifte.


Adresse der Einrichtung:

MiniCampus der FernUniversität in Hagen
Universitätsstraße 47
Gebäude 9, Bauteil E, Untergeschoß
58097 Hagen

Ansprechstelle ist der FamilienService der FernUniversität.

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten sind das ganze Jahr über flexibel. Angeboten wird die Kindernotfallbetreuung montags bis sonntags von 07.30 bis 22:00 Uhr mit Ausnahme von wenigen Feiertagen wie Weihnachten, Silvester und Neujahr.

Anmeldung:

Für die Anmeldung wird online ein Anmeldeformular bereitgestellt. Hier loggen Sie sich die Beschäftigten und Studierenden mit ihren üblichen FernUni-Account-Daten ein. Damit sie wissen, dass die Betreuung sichergestellt ist, erhalten sie eine Bestätigung per E-Mail und danach alle weiteren Informationen vom Caritasverband.


Adresse des Trägers

Caritasverband Hagen e.V.
Fachbereichsleitung: Kinder- und Jugendhilfe
Julia Schröder
Bergstraße 81
58095 Hagen
Tel 02331 9184-34j.schroeder[at]caritas-hagen.de