CFS - Dual Career & Family Support

Universität zu Köln

Profil der Einrichtung

Leistungen der Einrichtung

Für (werdende) Eltern:

- Beratung zu Elternschaft und Beruf

- Unterstützung bei der Suche nach Betreuungsplätzen in Kitas und Tagespflege

- Oster-& Herbstferienaktion

- Babysittervermittlung

- Veranstaltungsbegleitende Kinderbetreuung

- Notfallbetreuung im Backup-Service

- Familienfreundliche Arbeitszimmer im SSC

- Kindertagesstätte Paramecium

 

Für pflegende Angehörige:

- Beratung zu Pflege und Beruf

- Online-Informationsangebot rund um das Thema Pflege und Beruf

- Betreuungsservice für pflegebedürftige Angehörige

 

Für Doppelkarrierepaare:

- Unterstützung bei der beruflichen Integration Ihres Partners/Ihrer Partnerin in der Region

- Unterstützung bei der sozialen Integration Ihrer Familie

 

Für Führungskräfte und Koordinator/innen:

- Vergabe Jenny GusykPreis „Familienfreundliche Führung“

- Bereitstellung einer Informations - Litfasssäule an Ihrem Standort rund um die Themen von Vereinbarkeit von Beruf/Wissenschaft und Familie

- Beratung zur Einrichtung von familienfreundlichen Arbeitszimmern

- Organisation von veranstaltungsbegleitender Kinderbetreuung

 

Strategieentwicklung & Kooperationen

Der CFS erarbeitet und entwickelt neue Angebote und Strategien für einen familienfreundlichen Lebens- und Arbeitsraum Hochschule. Gemeinsam mit weiteren Akteur/innen in diesem Themenfeld werden in einem hochschulinternen Netzwerk Maßnahmen zu den Themen Diversität, Gender und Gleichstellung unter dem Blickwinkel „Vielfalt und Chancengerechtigkeit“ entwickelt, umgesetzt und in der Hochschulkultur verankert. Zudem arbeitet die Universität zu Köln mit dem CFS in mehreren regionalen und überregionalen Netzwerken mit Hochschulen, Wirtschaftsbetrieben und Organisationen zusammen, die sich für eine familienbewusste Arbeitswelt einsetzen.

Kosten

Der Service des CFS ist für Hochschulangehörige kostenlos.

Pädagogisches Konzept

Dual Career Support

Der Dual Career Support unterstützt und berät neu berufene Professor/innen und deren Partner/innen. Als Teil eines Doppelkarrierepaares treffen Wissenschaftler/innen Mobilitäts- und Karriereentscheidungen zu¬nehmend auch in Hinblick auf die beruflichen Perspektiven für ihren bzw. ihre Partner/in und die Lebenssituation für die ganze Familie.

Family Support

Der Family Support bietet vertrauliche Beratung und Unterstützung für alle wissenschaftlichen, nichtwissenschaftlichen Hochschulangehörigen und Doktorand/-innen als erste Anlaufstelle bei Fragen rund um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf/ Wissenschaft (z.B. Kinderbetreuung, Elternzeit, Wiedereinstieg, pflegebedürftige Angehörige).

Lage der Einrichtung

Bitte greifen Sie auch auf die allgemeine Anreisebeschreibung zur Universität zurück. Bei der Anreise mit der Bahn beachten Sie bitte, dass Sie die Straßenbahnlinie 9 nicht an der Haltestelle Universität verlassen, sondern an der nächsten Haltestelle Weyertal.

http://www.portal.uni-koeln.de/anreise_lageplaene.html

Adresse der Einrichtung:

Postanschrift:
Universität zu Köln
Dezernat 4, Abt.45
Dual Career & Family Support
Albertus-Magnus-Platz
D-50923 Köln

Besucheradresse:
Dual Career & Family Support
Kinderhaus
Weyertal 111
D-50931 Köln

Anmeldung:

Beratungstermine werden bei den jeweiligen Ansprechpersonen persönlich vereinbart


Adresse des Trägers

Universität zu Köln
Dezernat 4, Abt.45
Dual Career & Family Support
Albertus-Magnus-Platz
D-50923 Köln