Flying Nannies an der Folkwang

Folkwang Universität der Künste

Profil der Einrichtung

Pädagogisches Konzept

Nach dem Motto ‚sich gegenseitig unterstützen‘ erwerben Studierende der Folkwang über eine Zusatzqualifizierung eines sozialen Trägers Kompetenzen zur Kinderbetreuung und verfügen damit über die Qualifikation, Kinder außerhalb der Betreuungszeiten zu betreuen, während studierende Eltern in Proben, Konzerten, Ausstellungen oder Wettbewerben eingespannt sind. Hierzu soll eine mobile Babystation in Absprache mit der möglichen Hilfe von DesignerInnen des Fachbereichs 4 entworfen und in den hochschuleigenen Werkstätten realisiert werden. Die mobile Station unterstützt eine flexible Kinderbetreuung, indem sie Wickel- und Stillmöglichkeiten, Verpflegungsutensilien sowie Spielzeug für Kleinkinder beinhaltet und ohne großen Aufwand in verschiedenen Räume ‚gefahren‘ werden kann. Die ,Flying Nannies‘ sowie die mobile Babystation werden vom Gleichstellungsbüro koordiniert und verwaltet

Adresse der Einrichtung:

.

Adresse des Trägers


Nina Kaiser

zentrale Gleichstellungsbeauftragte
Gleichstellungsbüro & Familienservice

+49 (0) 201_4903-357