Kinderladen

Deutsche Hochschule der Polizei

Profil der Einrichtung

Offen für Kinder von Studierenden und Hochschulbeschäftigten der Deutschen Hochschule der Polizei und von Kindern aus der Nachbarschaft

Betreute Altersgruppen

Großtagespflege mit zwei Tagesmüttern. Gesamtkinderzahl: 9, Kinder im Alter von 1 - 3 Jahren, bei Kindern von Studierenden bis 5 Jahre.

Leistungen der Einrichtung

Mittagsmahlzeit

Pädagogisches Konzept

Im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit stehen die individuellen Bedürfnissen des einzelnen Kindes und dessen bestmögliche spezifische Förderung. Das ist besonders in der im Kinderladen gegebenen Kleingruppe möglich.
Kindern soll die Möglichkeit eröffnet werden, mit anderen Kindern gemeinsam aufzuwachsen, so von ihnen zu lernen und soziale Kompetenzen aufzubauen.

Weiterhin soll den Eltern geholfen werden, Studium, Beruf und Familie zu vereinen.
Durch die Ausbildung der Tagesmütter und deren Berufserfahrung ist eine qualitativ fundierte Erziehung und Förderung jedes einzelnen Kindes gewährleistet.

Lage der Einrichtung

Die Räume der Großtagespflege befinden sich auf dem Gelände des Kooperationspartners, 500 m von der Hochschule entfernt. Drei Räume (Ruheraum, Tobezimmer, Lesezimmer), Küche und kindgerechte Sanitärräume, Außenspielgelände. Lage der Einrichtung auf GoogleMaps

Logo des KInderladens
Ruheraum
Spielzimmer
Außenanlage

Adresse der Einrichtung:

Kinderladen
Ann-Kathrin de Oliveira Coelho
Fuggerstraße 7
48165 Münster
Tel: 02501 - 9299

Öffnungszeiten

Mo - Fr 07:30 Uhr - 17:00 Uhr

Anmeldung:

30.10. eines jeden Jahres


Adresse des Trägers

Deutsche Hochschule der Polizei und Wheels Logistics
Verena Patrias (Wheels) und Dr. Mechthild Hauff (DHPol)
Hansestraße 6/ Zum Roten Berge 18 - 24
48165 Münster
Tel: 02501 - 806227
Fax: 02501 - 806420
mechthild.hauff[at]dhpol.de